Bundesland

Max Anzahl

Innen

Max Anzahl

Außen

Regeln

Stand

Baden-Württemberg

100

500 Kontaktdaten aller Gäste und Hygienekonzept muss existieren 06.08.20
Bayern 100 200 der Mindestabstand von 1,5m muss eingehalten werden 19.06.20
Berlin 750 5000 der Mindestabstand muss eingehalten werden – in geschlossenen Räumen sind die Kontaktdaten zu erfassen – ab 50 Teilnehmern ist ein Hygienekonzept erforderlich 11.08.20
Brandenburg keine maximale Anzahl vorgegeben – Kontaktdaten müssen erfasst werden 12.06.20
Bremen 250 Kontakte erfassen – Hygienekonzept erstellen – bei lautem Singen muss der Mindestabstand 2m betragen 25.08.20
Hamburg 50 100 Ohne Alkoholausschank darf die Anzahl der Personen verdoppelt werden – Hygienekonzeot und Abstandsregeln sind erforderlich – Tanzen ist nicht erlaubt 01.09.20
Hessen 250 Mindestabstand 1,5m – bei Singen mindestens 3m Abstand – Hygienekonzept beachten 31.08.20
Mecklenburg-Vorpommern 200 500 private Feiern zuhause dürfen mit 50 Personen erfolgen, sollte es eine Hochzeit sein, sind 75 erlaubt 13.08.20
Niedersachsen 50 der Mindestabstand v 1,5m muss eingehalten werden. Feiern in Gaststätten sind mit 50 Personen erlaubt 28.08.20
Nordrhein Westfalen 150 150 Hygienekonzept und Nachverfolgbarkeit muss sichergestellt sein 15.07.20
Rheinland Pfalz 75 150 kein Mindestabstand notwendig – Hygieneregeln sind zu befolgen und Kontaktdaten zu erfassen – es sollen Sitzplätze eingenommen werden 01.09.20
Saarland 450 900 nur unter Einhaltung der Abstandsregeln und Rückverfolgbarkeit – Hygienekonzept muss existieren 21.08.20
Sachsen 100 Abstands und Hygieneregeln sollen eingehalten werden – Personal zählt in der Anzahl der 100 Pers nicht hinzu 27.08.20
Sachsen Anhalt 500 1000 Private Feiern, bei denen die Zahl  der Teilnehmer 50 Personen überschrei­tet, sind nur bei einerfachkundigen  Organisation zulässig (zB Weddingplaner) 30.06.20
Schleswig Holstein 50 150 die Kontaktdaten müssen erfasst werden 28.08.20
Thüringen 50 100 Private Feiern mit mehr als 50/100 Personen sind nicht grundsätzlich untersagt, müssen jedoch 14 Tage vorher angemeldet werden – Hygienekonzept und Abstandsregeln sind zu beachten. 30.08.20

bei uns finden Sie einen Überblick zu den aktuell geltenden Regelungen der einzelnen Bundesländer nach dem Infektionsschutzgesetz. Die Regeln können regional aufgrund aktueller Ausbrüche abweichen.

Da in der Bevölkerung große Unsicherheit über aktuell geltende Regeln herscht, haben wir für Sie diese Übersicht erstellt und versuchen diese so aktuell wie möglich zu halten.
Drehen Sie Ihr Handy auf Querformat um die perfekte Übersicht dargestellt zu bekommen.

die Corona Regeln in einer Übersicht, überarbeitet: 01.09.2020
blank

Wir bitten Sie zu bedenken das wir keinerlei Gewähr für die Aktualität und Richtigkeit der angebenen Informationen übernehmen. Da sich die Situation laufend ändert, sind wir darauf angewiesen das die se Neuerungen an uns herangetragen werden

Gibt es für Ihr Bundesland aktualiserte Regeln, teilen Sie uns diese bitte via Mail an die angegebene Kontaktadresse mit.

Vielen Dank in vorraus für die Mitarbeit!

Entnehmen Sie die Informationen für Ihre Region durch „klick“ auf das jeweilige Bundesland oder der Homepage der Bundesregierung unter folgendem Link:
https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/coronavirus/corona-bundeslaender-1745198